Datenschutz Stand: 01.01.2019

Allgemein:
Der Schutz Ihrer Daten ist uns ein Anliegen. Wir verarbeiten Ihre Daten daher ausschließlich auf Grundlage der gesetzlichen Bestimmungen (DSGVO, TKG) Unsere Mitarbeiter unterliegen den Geheimhalteverpflichtungen des Datenschutzgesetzes. Auch die bloße Tatsache eines stattgefundenen Nachrichtenaustauschs unterliegt der Geheimhaltungspflicht. Routing- und Domaininformationen müssen und dürfen jedoch weitergegeben werden.

Sollten Sie Fragen zur Erhebung, Verarbeitung oder Nutzung Ihrer personenbezogenen Daten haben, wenden Sie sich bitte per email an:

10xfx@10xfx.com

Informationserfassung und –verwendung
Im Rahmen Ihrer Bestellung oder Ihres Besuchs unserer Webseite erheben und verarbeiten wir bestimmte Sie betreffende personenbezogene Daten. Die Art, der Umfang und die Zwecke dieser Datenverarbeitung werden nachfolgend beschrieben.

Bestellung
Im Rahmen Ihrer Bestellung verarbeiten wir die von Ihnen angegebenen Daten: Vorname, Nachname, Email Adresse, Straße, Postleitzahl, Ort, IP-Adresse, Benutzername und Passwort.

Die bei der Bezahlung eingegebenen Daten werden von uns nicht gespeichert oder bearbeitet, diese Daten werden direkt beim Dienstanbieter eingegeben.

Die von Ihnen bekanntgegebenen Daten werden ausschließlich zur Abwicklung Ihrer Bestellung und Erfüllung des zwischen Ihnen und uns bestehenden Vertrags verarbeitet. Die Datenverarbeitung erfolgt auf der Rechtsgrundlage des Art 6 Abs 1 lit b DS-GVO. Nach vollständiger Abwicklung des Vertrages und vollständiger Kaufpreiszahlung werden Ihre Daten archiviert und nach Ablauf der steuer- und handelsrechtlichen Aufbewahrungsfristen bzw. der Fristen gemäß dem Produkthaftungsgesetz gelöscht, sofern Sie nicht in die weitere Nutzung Ihrer Daten eingewilligt haben. Im Fall des Abbruchs des Einkaufsvorganges ohne Vertragsabschluss werden die bei uns gespeicherten Daten gelöscht.

Ihre personenbezogenen Daten werden an Dritte nur dann weitergegeben oder sonst offengelegt, wenn dies zum Zweck der Vertragsabwicklung oder Abrechnung erforderlich ist oder Sie davor eingewilligt haben. Im Falle einer gesetzlichen Vorschrift, einer behördlichen Anordnung oder eines amtlichen Ermittlungsverfahrens sind wir jedoch gesetzlich verpflichtet, die jeweiligen Daten der Behörde zur Verfügung zu stellen.

PayPal-Transaktionen
Bitte beachten Sie, dass alle PayPal-Transaktionen der PayPal-Datenschutzerklärung unterliegen: https://www.paypal.com/de/webapps/mpp/ua/privacy-full

Cookies
Die Verwendung eines Cookies während des Aufenthaltes auf unserer Website ist keinesfalls mit persönlich zuordenbarer Information über den Besucher verbunden. Sollte der Besucher das Cookie nicht verwenden wollen, kann er unsere Website trotzdem benutzen. Allerdings hat der Besucher in diesem Fall nur eingeschränkten Zugang zu unserer Website (keine Bestellung möglich). Cookies ermöglichen es uns, die Interessen und Wünsche unserer Benutzer nachzuvollziehen und die Angebote auf unserer Website entsprechend zu verbessern. Die Erhebung dieser Daten erfolgt auf Grundlage des § 96 Abs 3 TKG. Wir speichern Ihre Informationen solange, wie dies erforderlich ist, um die in dieser Datenschutzerklärung beschriebenen Zwecke zu erfüllen oder wie dies gesetzlich vorgeschrieben wird, z.B. für Steuer- und Buchhaltungszwecke. Andere Speicherdauern werden wir Ihnen mitteilen. Beispielsweise behalten wir Ihre Bestellungsübersichten, damit Sie vergangene Einkäufe und die Adressen, an die Sie Ihre Bestellungen versandt haben, überprüfen können (und falls gewünscht Bestellungen wiederholen können) und damit wir die Relevanz der von uns empfohlenen Produkte und Inhalte verbessern können.

Links
Diese Website enthält Links zu anderen Seiten. Bitte beachten Sie, dass wir keine Verantwortung für den auf anderen Seiten praktizierten Datenschutz und die dort veröffentlichten Inhalte übernimmt.